Warum trinkt diese Frau frischen Hunde-Urin?

Ein verstörender Clip macht wieder im Internet die Runde. Darin dürfen wir das kontroverse Camgirl Whitney Wisconsin dabei beobachten, wie sie das Pipi ihres Hundes trinkt – quasi direkt aus der Quelle.

Ein Video, das mehr oder weniger unbemerkt bereits seit Ende April durch die sozialen Netzwerke geistert, erreicht dieser Tage seinen viralen Höhepunkt. Darin sehen wir eine nach westlichen Beauty-Standards relativ attraktive, junge Dame zusammen  mit ihrem Hund auf einer Wiese.

Mmmh, lecker! Natursekt!


Die Blondine namens Whitney Wisconsin erzählt stolz in die Kamera: «Viele von euch fragen mich, wie ich es schaffe, so gut auszusehen, wieso mein Make-up so perfekt ist und wieso ich immer so natürlich strahle. Hier ist mein Geheimnis.» Was dann folgt, lässt uns vom Glauben abfallen – falls wir ihn denn je hatten.

Wie auf Kommando wendet sich der oben erwähnte Vierbeiner einem Baum zu und verrichtet sein kleines Geschäft, das die Protagonistin geschickt mit einem kleinen Plastikbecher auffängt – um sich den tierischen Natursekt direkt im Anschluss nonchalant die Kehle runterzukippen.

Gesund und reich an Vitaminen

«Bevor ich das erste Mal das Pipi meines Hundes trank, war ich depressiv, traurig und hatte schreckliche Akne», erklärt die elegante Lady stolz – wahrscheinlich noch mit leckerem Uringeschmack im Mund. Selbstverständlich erwähnt sie noch die gesunden Inhaltsstoffe wie Vitamin A, Vitamin E und «zehn Gramm Kalzium», derer sie sich im goldenen Hundeblasen-Elixir bewusst ist.

Therapie mit (Eigen-)Urin ist zwar ein Jahrzehnte altes Thema, dessen Wirksamkeit nie vollständig nachgewiesen werden konnte. Der Ekelfaktor ist aber in den meisten Fällen gross und das Trinken von Hundepisse stellt wohl sogar innerhalb dieses «alternativmedizinischen» Trends eine Randerscheinung dar.

Ein bisschen zu tierlieb

So bizarr und abstossend der Clip auch sein mag – sehr überraschend ist er nicht. Zumindest, wenn man sich die Vorgeschichte von Whitney Wisconsin ansieht. Das Webcam-Girl erregte bereits in der Vergangenheit Aufmerksamkeit mit ihren kontroversen Videos und ihrer Auffassung von «Tierliebe».

Darin zeigt sie sich etwa beim ausgelassenen Schmusen (mit Zunge!) mit einem wilden Opossum oder listet zehn «gute» Gründe auf, warum es vollkommen in Ordnung wäre, wenn sie Sex mit einem Hund hätte. Na dann – Prost!


Kommentar schreiben

36 Kommentare

Laura vor 5 Monate
Was ist eurer Problem?Meine Partnerin und ich haben einen süssen Sascha(Pudel).Ausgebildet in Dänemark.O.K. Urin finden wir auch nicht prickeln.Unsere Ferien verbringen wir in Hunde freundlichen Hotels mit Hundefriseur etc.
0
3
Antwort
Sarkas Mus vor 5 Monate
Hammer! Es schützt sogar vor Lippen-Herpes! Oder würde einer von euch freiwillig dieses angepisste Mädel küssen?
3
0
Antwort
Zombie vor 5 Monate
Sehr geehrte Damen und Herren, man präsentiert euch ein Wurmträger in miniatur auf vier Beinen ( Der eigentlich ganz naturell ist und vieell besser als Sie aussieht ) und eine Wurmträgerin auf zwei Beinen, GROSSARTIG!! Und Sie ist natürlich die Beauty Queen ABSOLUT, praktisch eine wahre absolute kotzige, verkokste, vergammelte, verankerte, verkakte, vervögelte, verarschguzzirisierte, verblödete, verkommene, verfallene, verdummte, verarschige, verpisste, verschleimte, verblödete, verpickelte, vereitelte, verschrumpfte weibliche wandelnde Urinkanne!! Vergesst niemals meine Guten, das wenn man über Ihr Gesicht mit dem Finger streicht, speziell über Ihre Wange, dann hat der Finger ganz sicher 10cm dickes Make Up dran, dann auf Youtube sieht man die wie Sie " Noch " Zungenküsse mit Tieren macht, PFFFFFFFFFUUUUUUUUUUUUUIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII!!!!!! Menschen wie Sie, sind genausolche die dauernd die armen Tieren aus eigenen egoistischen krankhaften sexuellen Wünschen schänden wollen, denn Tierporno also Sex mit Tieren, gibt es solange schon wie der Mensch selber, das ist absolut keine neue Sache, in manchen alten pornografischen Stummfilmen sieht man wie sich die damaligen Nonnen Ihre weibliche Wohlgrotte zwischen Ihren Beinen von Hunden lecken liessen ( Was es leider heutzutage immernoch im Geheimen gibt ) etc etc dann gab es eine Pornoqueen in Italien in den 70iger Jahren namens Cicciolina!! Sie war bekannt für Ihre wahre Schönheit aber auch dafür, dass Sie in Ihren Filmen mit Pferden und Gorillas trieb!! Ich war bis heute Cicciolina total fan, weil Sie eigentlich niemals mit den echten Tieren trieb hehehe denn die sogenannten Pferde und Gorillapenissen waren allleess prosthetische Silikonanfertigungen die im Film danach mit dem Blue Screen Effekt getrickst wurden hehehe 😃 in einem Interview im italienischen Fernseh erläuterte Sie dann alle Tricks und man sah deutlich in Bildern und Fotos, wie diese Prosthetics angefertigt wurden und allleee Leuten vom Publikum standen auf und applaudierten Sie mindestens 1 Minute lang hehe yeaahhh!! Bekannt ist, das Zombie hier anwesend, auf alles das steht was FIKTION und nicht echt ist, doch das was die Withney Hohlnuss hier und auf Youtube zeigt, ist leider echt, deshalb : Dear Whitney, TASTE THE WASTE, you Worm carrier!!! Youtube MUSSSS alleee Ihre krankhaften Videos rausnehmen und beschlagnamen, denn so eine ist weder eine Bereicherung noch weniger ein Vorbild für unsere Jugend, perverse Sau da!! So, jez muss ich mein Rachen mit meiner coolen frischen Cola Zero spülen gehen und PROOSSTTT zusammen und Danke für eure Aufmerksamkeit, euer tierfreundlicher Aztek Zombie!!! 😃 😃
18
4
Antwort
Antwort von Rick Sanchez, Erddimension C-137/SIGMA vor 5 Monate
Mein werter Herr Zombie, da hast du es einfach mal wieder perfekt auf den Punkt gebracht.
14
2
Antwort
Jüngste Lotto-Millionärin bezahlt 77’800 für Dates

Jüngste Lotto-Millionärin bezahlt 77’800 für Dates

Millennials ruinieren ganze Industrien

Millennials ruinieren ganze Industrien

video
Ich habe mir «Africa» von Toto tätowieren lassen

Ich habe mir «Africa» von Toto tätowieren lassen

video
Netflix schockiert mit kontroverser Teenie-Serie

Netflix schockiert mit kontroverser Teenie-Serie