Das ganze Netz lacht über die neue Titanic

Die Titanic II soll bald in See stechen. Dass weder die Namenswahl noch die Route wirklich guten Ideen sind, finden zahlreiche Twitter-User – und machen sich nun darüber lustig. Ein Best-of.

Die Titanic II dreht ab 2022 ihre ersten Runden im Meer. Und zwar – wie es der Name bereits vermuten lässt – als detailgetreuer Nachbau des Katastrophenschiffs, das vor 106 Jahren einen Eisberg touchierte, sank und mit sich über anderthalbtausend Menschen begrub. Das wissen wir zumindest vom Film, der uns jedes Weihnachten in Ekstase versetzt.

Wer tut sich das an?

Doch wieso? Wer um Himmels Willen dachte sich bloss, dass die Rekonstruktion des Schiffes, das repräsentativ für Tod, Verderben und eine heisse Sexszene im Auto steht, eine gute Idee wäre? Und wer würde freiwillig auf den Dampfer steigen? Das mussten sich auch einige Ungläubige gefragt haben, bevor sie ihr Erstaunen, gepaart mit einer Prise Humor, auf Twitter teilten.

«Wollen wir danach die Hindenburg nachbauen?», fragt ein Nutzer seine Twitter-Freunde. Andere bitten die Verantwortlichen, doch bitte eine neue Route abzufahren. Wobei der Klimawandel dem Schiff den Weg bereits geebnet haben dürfte: «Die globale Erwärmung hat alle Eisberge geschmolzen, also ist es mittlerweile sicher», kommentiert eine Userin. Hauptsache die Türen sind bei der neuen Titanic gross genug für zwei Personen.


Kommentar schreiben

38 Kommentare

Laura vor 5 Tagen
Hört auf zu lachen ihr habt doch keine ahnung, schluss endlich hockt ihr auf dem schiff😆😆😆
0
0
Antwort
Simmenbastidasvillaizan vor 17 Tagen
Das Grossès Unversos
0
0
Antwort
Bürger vor 18 Tagen
Wäre das Ticket bezahlbar, dann würde ich auf dieser Titanic 2 fahren, das ist ein einmaliges Erlebnis ! Es mir aber wohler wenn man richtige Replikas bauen würde, mit genau den selben Teilen wie da zu mal, vor allem die monströse Dampfmaschine und richtigen KohleKesseln sowie die dazugehörigen " Heizern ". Es soll mir keiner sagen sowas sei unbezahlbar oder unmöglich Nachzubauen bei den " allen Studierten " und neue und bessere Fertigungsverfahren, ich behaupte ein moderner Schiffsdiesel kostet mehr als ne Dampfmaschine
8
5
Antwort
Drehdichnichtum vor 18 Tagen
Das schöne am Netz ist dass es nicht von Bedeutung ist. Es können Millionen rummotzen, das Schiff aber kommt.
19
0
Antwort
video
Falscher Rockstar geht ohne Fans auf Tour

Falscher Rockstar geht ohne Fans auf Tour

Gamer tötet «nervige» Feministin

Gamer tötet «nervige» Feministin

Jüngste Lotto-Millionärin bezahlt 77’800 für Dates

Jüngste Lotto-Millionärin bezahlt 77’800 für Dates

Millennials ruinieren ganze Industrien

Millennials ruinieren ganze Industrien