Dieser Durchschuss ist nicht tödlich

Bei diesen Bildern einer 23-jährigen Schminkbegeisterten müssen wir zweimal hinsehen: Die Make-up-Künstlerin malt sich ziemlich realistische Gemälde auf den Körper.

Wer glaubt, dass in jeder Frau eine kleine Make-up-Diva steckt, dem widersprechen wir gerne. Nicht, dass wir es nicht versucht hätten. Schliesslich haben wir uns schon etliche Male aufs Neue teure Produkte gekauft, haben uns hoffnungsvoll vor den Spiegel gesessen und den Pinsel geschwungen – nur um letzendes trotzdem nicht wie ein Victoria’s-Secret-Model auszusehen. Schade.

Bei Monika Falcik spielte sich die Verwandlung vom Schminklaien zur Pinsel wedelnden Kosmetik-Queen etwas erfolgreicher ab. Die 23-jährige Litauerin aus Vilnius entdeckte ihre Leidenschaft fürs Schminken erst vor einem Jahr. Ihr Abschluss in spanischer Sprachwissenschaft interessiert sie mittlerweile wenig.

Von Grusel zu Blumen und Täuschungen

Auf ihrem Instagram-Account «powerpuffmoniq» gibt Monika ihr Talent zum besten und begeistert ganze 130'000 Follower mit ihren Kunstwerken. «Ich finde es toll, wie ich mich in wenigen Stunden in eine völlig neue Person verwandeln kann», schreibt die 23-Jährige auf einer Online-Plattform. Wären wir auch nur halb so talentiert wie sie, hätten wir bestimmt auch eine ungeheure Freude an Schminkutensilien.

Die junge Litauerin schminkt sich für ihre Fans nicht nur in Halloween-Looks, sondern zeigt auch ihre Vorliebe für optische Täuschungen und blumige Meisterwerke. Wer es also nicht so mit Gruselmotiven hat, kann sich auf ihrem Instagram-Channel die Inspiration für das Weihnachts-Make-up holen. Oder halt die Fasnacht, die steht schliesslich auch schon bald an.


Kommentar schreiben

11 Kommentare

Zombie vor 1 Monat
Meine sehr geehrte Damen und Herren und Kommentatorten, es freut mich riesig das fast alle von euch der jungen Dame hier, das beste Kompliement gemacht habt, dass speziell das Foto mit dem Loch in der Hand photoshopiert sei hehehehe😃 Ihr seid wahre Klasse 😃 😃!! Leider muss ich euch allllleeee täuschen und zwar, ich bin selbst seit immer Maskenbildner, Diejenigen wo meine Comments bis heute verfolgt haben und vorallem den Artikel über mich : www.tilllate.com/de/story/zombie-maskenbildner#commentsAnchor jemals gelesen haben, wissen von was ich da rede!! Kurz zu mir, ich fing etwa mit 8 / 9 Jahre an, mit der Schminke zu experimentieren und da gab es weder Handys noch PC` s noch weniger Handys, NIX!! Ich hatte aber Büchern von den wahren Meistern aus USA und bis heute immer dran gewesen und sage der Leserschaft, dass die coole Dame hier rein gar nix jemals photoshopiert hat und alllleesss in guter realer 3 D Schminke angefertigt ist, denn das was Sie zeigt, konnte Zombie schon mit 13 Jahren und was ich noch cooler finde ist die Tatsache, dass unsere Maskenarbeit immernoch junge Leute anzieht yeaahhhh hehehe weiter so Monika 😃!!! Das Problem liegt an euch Schreiberlinge selbst, Ihr seid einfach zu jederer Sache fast immer voreilig und total schnell definierend und vorallem total grossartige Verurteilern, das kommt daher weil manche von euch einfach nur noch tatsächlich bildschirmerisiert sind und das macht mit der Zeit echt faul um noch normal denken zu können, das meine ich positiv und nur als reine Information!! Ich kann euch jeden einzelnen Trick von Ihr hier auftischen aber dann wäre mein Kommentar mindestens ein 5 seitenlanges Buch hehehe😃 daher lade ich 2 Videos für euch hoch, damit Ihr mal einen coolen Einblick in meine oder besser gesagt in unserer Maskenwelt habt!!! Persöhnlicher Kommentar für Monika : " Heyyy Schmörri, du bist und bleibst einzigartige Klasse, mach weiter so und bleib dir selbst in deiner Arbeit immer schön treu, alles Gute !! " Besten Dank für die Aufmerksamkeit, euer Maskmaster Zombie!!!
3
1
Antwort
Antwort von Zombie vor 1 Monat
Nun meine sehr geehrten Damen und Herren und Commentsleuten, wie Ihr seht ist des allleeesss ohne Photoshop hehehe😃 !!! Ich lade jezt noch ein zweites Video hoch und die Dame im zweiten Video macht es noch spezieller, Sie benuzt dazu Derma Wax ( Auch Nose Wax genannt etc ), ein spezial angefertiger Wachs extra für die Haut, wo danach die Farbe der Haut zu 90% annimmt und man dazu noch ein wenig andere Cake Make Up um ein wenig zu verhellen oder zu verdunkeln, je nach Handtyp!! Ach ja, in meinem ersten Kommentar meinte ich mit dem Wort " Schreiberlinge " auf gar kein Fall my Tilllateteam sondern wie immer die guten alten Kommentatoren hier, wo tatsächlich manchmal voreilig einen Entschluss fassen hehehe😃!! Besten Dank für die Aufmerksamkeit, euer Maestro della Maschera Zombie!!!
2
1
Antwort
Laura vor 1 Monat
Ich möchte der Dame nichts unterstellen. In einem Jahr hat sie gelernte so zu malen? Manche können das ein Leben lang nicht. Irgendwie sieht das ganze nach Photoshop aus. Leider kann man heute nicht mehr sagen ob es genau so ist, wie diese Person es zu verkaufen versucht. Gut sieht es auf jeden Fall aus.
26
6
Antwort
Antwort von Pinselshop vor 1 Monat
naja mit dem malen/zeichnen hat sie ja vielleicht schon vor 22 jahren begonnen... ihr medium hat vlt. einfach gewechselt... in der heutigen zeit ist man versucht, alles mir photoshop zu erklären. kann sein, muss aber nicht.
1
0
Antwort
video
Werden spontane Tattoos bald verboten?

Werden spontane Tattoos bald verboten?

video
In diesem Café bedienen dich Gelähmte

In diesem Café bedienen dich Gelähmte

640'000 Dollar für einen Käse-Drucker

640'000 Dollar für einen Käse-Drucker

Porno-Fans lieben Fortnite

Porno-Fans lieben Fortnite