Makabrer Spass im Gummi-Sarg

Knallbunte Särge zum Aufblasen sollen der neueste Trend am Badestrand werden. Eine Kickstarter-Kampagne zum bizarren Produkt läuft auf Hochtouren.

Aufblasbare Einhörner sind tot. Niemand braucht die Dinger mehr. Zum Glück gibt es das passende Gefäss zur Einhornleichen-Aufbewahrung: Den Pink Coffin von «Pom Pom Floats». Darin lässt sich übrigens nicht nur ein ausgedientes Kunststofffabeltier-Kadaver verwahren, sondern auch ganz vorzüglich der (gern auch lebendige) Beach-Body eines jeden sonnenhassenden Gruftis, der dennoch nichts vom Sommer-Badespass verpassen will.

Der schwimmende Sarkophag – komplett mit Deckel für das authentische Todesfeeling – ist eine Erfindung der kanadischen Designer Andrew Greenbaum und Ian Felton, die aus einer sprichwörtlichen Schnapsidee entstand. «Ian und ich hatten den Gedanken schon vor drei Jahren», erzäht Greenbaum dem Magazin «Elle». «Wir fanden es einfach spannend, unseren Humor in Alltagsprodukte zu verpacken. Die Pool-Spielzeug-Branche erschien uns dafür perfekt.»

Grufti-Tussi-Style auf Kickstarter

Das zugegeben eher seltsame Projekt wurde sofort zum viralen Insta-Hit und die ersten Bilder der Prototyps überfluteten sofort das Netz. Die Leute waren sofort Feuer und Flamme für den schwimmenden Todeskasten in Signalfarbe. Grundtenor fast aller Kommentare:

«Shut up and take my money!». Und wenn das Internet etwas verlangt, soll das Internet das auch bekommen. Eine Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung der Massenproduktion von aufblasbaren Särgen läuft auf Hochtouren. Wer also in dieser Affenhitze das Gefühl hat, bald umzukommen, erhält mit dem Pink Coffin gleich eine stylische Option für die letzte Ruhestätte.

 


Kommentar schreiben

7 Kommentare

Swen vor 23 Tagen
Tolle Sache das Ding, vor allem das es noch einen Deckel hat. So kann man super die Sonne auch mal abschalten.
2
0
Antwort
Dani B. --- Literarische Tragweite vor 25 Tagen
Aus "Moby Dick": " Als ich von jenem Sarg gerettet war, trieb ich fast einen ganzen Tag und eine ganze Nacht auf einem unruhigen und grabähnlichen weiten Meer umher."
0
0
Antwort
L. vor 26 Tagen
Freut sich der Dracula. Würde mich nicht wundern wenn er heute auch mal baden geht.
2
0
Antwort
Patricia vor 26 Tagen
ENDLICH was für mich, juhu 😂🤣 Ich sag euch DAS wird 2019 DER Trend im Wasser!
7
3
Antwort
Wetten, dass du diese Songs nicht erkennst?

Wetten, dass du diese Songs nicht erkennst?

video
Ich wurde zu Recht als Kind geschlagen

Ich wurde zu Recht als Kind geschlagen

Die trendigsten Insta-Pics trägt man im Gesicht

Die trendigsten Insta-Pics trägt man im Gesicht

Millionenschwerer Youtuber «verdient zu wenig»

Millionenschwerer Youtuber «verdient zu wenig»