«Schneide das Gemüse nur in sechseckige Formen»

Passiv-aggressive Anweisungen, verdammt viel Gefluche, esoterische Bohnen und beschissene Titelmusik: «You Suck At Cooking» ist der beste Koch-Channel überhaupt.

Viele hassen es zu kochen. Verständlich: Das ist doch nur reine Zeitverschwendung und Nahrung, die innert maximal zehn Minuten fertig auf dem Tisch liegt, ist in den meisten Fällen besser – den Pizzalieferdienst mal ausgeschlossen. Aber es gibt etwas, das uns bekehren könnte: «You Suck At Cooking».

«Transzendentales Müesli»

Der Youtube-Channel präsentiert Kochrezepte und –tipps auf eine … naja, sagen wir mal etwas ungewöhnliche Art und Weise. Ein anonymer Dude mit viel zu gutem Humor schält Zwiebeln, indem er sie an die Wand wirft, macht dennoch verdammt gut aussehende Guacamole und rät dir, den Ofen nach dem Kochen gleich anzulassen. Du kochst ja eh nochmals irgendwann. Ach, und ein Roboter hilft ihm ab und an bei der Zubereitung von künftigen Klassikern wie: «Banane mit Erdnussbutter», «Tortilla Pizza» oder «transzendentalem Müesli» (mit Hilfe von Bongo-Musik und Selbstliebe).

Alternative zu Pasta mit Ketchup

Bevor ihr also gleich wieder Mal Pasta mit Ketchup (jep, es gibt Menschen, die machen das) kocht, lasst euch doch von unserem neuen Lieblings-Youtuber inspirieren. Zwischen all dem hübschen Sarkasmus versteckt er nämlich auch tatsächlich ein paar nützliche Kochtipps in seinen Videos. Seine «Break-up Pasta» mit viel zu viel Knoblauch und einem Abschiedsbrief darunter klingt beispielsweise verdammt schmackhaft. Natürlich nicht für denjenigen, der sie serviert bekommt, aber in Zeiten von Nordkorea, der Flüchtlingskrise und so können schlicht nicht alle ein glückliches Leben führen.


Kommentar schreiben

5 Kommentare

genosse vor 1 Monat
ja gefluche... lustig ist es aber nicht. Lieber Boris kucken. Jemand mit russischem Akzent, der Vodka trinkt und einen russischen Salat macht. a) lustiger b) orginell ohne gefluche
4
3
Antwort
Dr House vor 1 Monat
Und dann fragt man sich warum 8 jährige fluchen wie ein Fuhrmann ehh Koch
7
5
Antwort
die da eben vor 1 Monat
Schon mal darübergestolpert und schon damals gedacht, das solch eine Essensverschendung verboten werden müsste...
9
3
Antwort
Knorrli vor 1 Monat
Die CH-Versionen gabs schon länger: www.youtube.com/watch?v=PPyhmlb7xaA
2
8
Antwort
Tourette-Model spricht über Alltag und Sex

Tourette-Model spricht über Alltag und Sex

«Auch Jesus hätte damals Snapchat benutzt»

«Auch Jesus hätte damals Snapchat benutzt»

Militante Veganer inszenieren Blutbad

Militante Veganer inszenieren Blutbad

17-Jährige tauscht Jung­fräu­lich­keit gegen iPhone

17-Jährige tauscht Jung­fräu­lich­keit gegen iPhone