«The Grand Budapest Hotel» in Walliser Bergdorf

Die Filme von Wes Anderson sind wunderschön. Auf Reddit sammeln User Orte, die perfekt zu seinen Filmen passen – beispielsweise ein Schweizer Berghotel.

Derzeit dürfte der Regen wieder mal ein ganz hübsches Sommerwochenende ruinieren und das heisst, es ist die perfekte Zeit, sich in eine Fantasiewelt zu flüchten. Die Filme des Kultregisseurs Wes Anderson («The Grand Budapest Hotel», «The Darjeeling Limited») sind dafür perfekt geeignet: In seinen Werken tummeln sich liebenswerte Freaks vor wunderschönen, malerischen Kulissen. Garantiert wird sich der eine oder andere gewünscht haben, unsere Welt sei ein bisschen mehr wie ein Anderson-Film. Wir zumindest tun das des Öfteren.

Anderson in echt

Glücklicherweise ist nicht alles in seinem Filmen Fiktion. Klar, sprechende Füchse («Fantastic Mr. Fox») findest du im Real Life wahrscheinlich nicht, ausser du stehst auf bewusstseinserweiternden Kram oder Furries. Aber so wunderbare Orte wie beispielsweise das «Grand Budapest Hotel» liegen rund um den Erdball versteckt. Das Gasthaus aus dem gleichnamigen Film findet sich beispielsweise in Karlsbad, einem traditionellen Kurort im Westen Tschechiens. Aber das ist noch nicht alles.

Findige Reddit-User sammeln nämlich Fotos von Orten, die perfekt in einen Film des Regisseurs passen würden. Das Subreddit «AccidentalWesAnderson» (auf Deutsch: aus Versehen Wes Anderson) bietet Platz für ein paar der hübschesten Locations der Welt. Ganz nach dem Stil des Filmemachers glänzen diese mit hübschen Pastellfarben, einer beinahe schon unnatürlich perfekten Symmetrie oder überladenem, aber dennoch gekonnt arrangiertem Interieur.

Traumhotel im Wallis

Präsentiert werden nicht nur Bilder von norwegischen Zugabteilen oder ganz in Babyblau gehaltenen Häusern – einer der Top-Posts stammt aus der Schweiz und zeigt das Hotel Belvédère am Furkapass im Wallis.

Wer gleich Lust bekommt, dahin zu trampen – das Gasthaus ist leider auf unbestimmte Zeit geschlossen. Vielleicht für einen Anderson-Dreh? Wer weiss – möglich wärs!


Kommentar schreiben

13 Kommentare

Role vor 5 Monate
Wes Andersons Filme sind etwas ganz besonderes. Wunderschön aber niemals Kitsch, absurd aber niemals überdrüssig. Er ist einfach so anders als alle anderen.
1
0
Antwort
Adrian vor 5 Monate
Das Hotel ist ein Schrotthaufen. Und sicher über teuer.
2
19
Antwort
Chris vor 5 Monate
Traumhotel? Sieht veraltet und wie aus einem Low-Budget Horrorfilm aus. War aber nie dort. Es ist nur mein erster Eindruck vom Bild.
5
38
Antwort
Stefan vor 5 Monate
Das ist das Hotel Belvedere am Furkapass
52
3
Antwort
«Ich spuckte mein Essen heimlich in die Serviette»

«Ich spuckte mein Essen heimlich in die Serviette»

Video
Aus der chinesischen Provinz zum It-Girl

Aus der chinesischen Provinz zum It-Girl

Beauty-Queen schminkt sich Hautkrankheit

Beauty-Queen schminkt sich Hautkrankheit

«Wir haben uns gegenseitig nackt mit Glitter eingerieben»

«Wir haben uns gegenseitig nackt mit Glitter eingerieben»