Das Netz hasst diese 18-jährige Diebin

Eine Amerikanerin lässt sich von einem Uber-Fahrer chauffieren und klaut ihm dann sein hart verdientes Trinkgeld. Das Video geht viral – lässt uns jedoch mit vielen Fragen zurück.

Wenn du mit 12 jahren Teil einer sassy Mädchenclique bist, sind Mutproben, bei denen du Ohrringe aus dem Billigschmuckladen stehlen musst, vielleicht irgendwie witzig und aufregend – jedoch auch ziemlich dreist. Heisst du allerdings Gabrielle Canales, kennst du auch mit 18 Jahren noch keine Grenzen: Die Amerikanerin ist zurzeit in einem viralen Video zu sehen, in dem sie ohne Reue einem «Uber»-Fahrer das hart verdiente Trinkgeld klaut.

Der Vorfall ereignete sich bereits in New York im August dieses Jahres und ist an sich nicht aussergewöhnlich– wenn einem beim Anschauen des Videos nicht unendlich viele Fragen durch den Kopf schiessen würden: Wieso trägt die New Yorkerin nur Hose und BH? Warum halten ihre merkwürdigen Freundinnen, die mit ihr im Auto sitzen, sie nicht auf? Und wieso zur Hölle guckt Gabrielle während ihrer dreisten Tat auch noch direkt in die Kamera?

Über Instagram erkannt und ausfindig gemacht

Klar ist bis jetzt nur: Über ihren Instagram-Account wurde Gabrielle ausfindig gemacht – der mittlerweile deaktiviert wurde. Auch den Fahrservice darf die 18-Jährige nicht mehr nutzen. Den Hass des Netzes hat Gabrielle aber bereits auf sich gezogen: Sie wird als «lebender Müll» bezeichnet und viele User wünschen dem Mädel eine saftige Knaststrafe an den Hals.

Momentan ist noch nicht bekannt, wie es für die freche Diebin strafrechtlich weitergehen wird. Vielleicht gibst du dir das Video einfach in Endlosschleife, um den Fall selbst zu lösen.


Kommentar schreiben

47 Kommentare

Anton vor 15 Tagen
Ich finds ja bedenklich, wie hier das Stehlen im Billigschmuckladen quasi als Kavaliersdelikt-Vergleich herangezogen und lediglich als "dreist" beurteilt wird. Zudem ein solcher Diebstahl mit Absicht und Planung erfolgt, während bei diesem Video (wenn es denn echt ist) die Täterin einfach eine spontane Gelegenheit ergriffen hat.
2
1
Antwort
Lorenz vor 16 Tagen
Und wieder eine gestellte Zene und das ganze Netz fällt drau rein.
38
19
Antwort
Ueli vor 16 Tagen
Keine Sorge die Spachtelmasse/schminke weg, dann erkennt dich niemand.
29
2
Antwort
Trap from Liveleak vor 16 Tagen
Ich denke, es handelt sich hier um eine waschechte "Shemale". Zudem scheint (bis auf den Fahrer) in diesem Auto niemand sein/ihr eigenes Geschlecht wirklich zu kennen
21
9
Antwort
video
Menschliches Elend ist ihr Geschäft

Menschliches Elend ist ihr Geschäft

Die härteste Challenge aller Zeiten

Die härteste Challenge aller Zeiten

Sie schminkt sich Burger aufs Gesicht

Sie schminkt sich Burger aufs Gesicht

video
Das Topmodel im Taschenformat

Das Topmodel im Taschenformat