Der fresheste Basket­ball­platz der Welt

Hier möchten wir gerne ein paar Körbe werfen: Eine Künstlercrew aus Frankreich tauchte einen Pariser Basketballplatz in ultracoole Neonfarben.

Wenn du glaubst, der interaktive LED-Basketballplatz in Schanghai sei das Krasseste, was die Sportwelt zu bieten hat, liegst du leider falsch. Denn was die französische Kunstagentur Ill-Studio gemeinsam mit dem Streetfashion-Label Pigalle in einen Pariser Hinterhof gezaubert hat, ist schlicht atemberaubend.

Der kleine Basketballplatz im neunten Arrondissement ist nämlich neuerdings in schillernde 80er-Farben getaucht. Wenn du hier ein paar Körbe wirfst, fühlst du dich wie in «Tron» oder einem Videoclip von Bilderbuch. Definitiv ein gelungenes Werk.

Perfekter Platz für Insta-Pics

Natürlich treiben sich bereits die Coolkids von Paris auf dem Basketballplatz herum. Nicht nur um eine Runde Basketball zu spielen, sondern auch um dem eigenen Insta-Feed eine Prise Neon zu verpassen. Wir verstehen das – und sind ein bisschen eifersüchtig auf die Social-Media-Sternchen der französischen Metropole.

Wie es in unserer hyperkapitalistischen Gesellschaft so ist, wurde der Court nicht einfach so aus Freude an Kunst oder dem Wunsch nach einer hübscheren Umgebung umgestaltet. Pigalle lanciert nämlich gemeinsam mit Nike eine neue Kollektion, die in den gleichen Farben gehalten ist wie der Basketballplatz. Aber ganz ehrlich: Es gab schon viel üblere Werbeaktionen, deswegen – thumbs up! 

 


Kommentar schreiben

6 Kommentare

Lisa vor 5 Monate
Ich finde es cool, dass jetzt auch Homosexuelle einen eigenen Basketballplatz haben.
8
16
Antwort
Antwort von Hans vor 5 Monate
Neonfarben ist homosexuell? Wäre es Pink oder Regenbogenfarben vielleicht. Jetzt müssen wir Männer also schon aufpassen das wir nicht an zu Frabenfrohen Orten aufhalten sonst werden wir als homosexuell betrachtet?
7
0
Antwort
Antwort von Lisa vor 4 Monate
Ich sags mal umgekehrt. Würde ein heterosexueller Mann auf so einem Platz freiwillig spielen? Das kann man gerade noch bringen, wenn man zum Team der Lakers gehört, dann kann man sich noch mit Teamfarben herausreden. Und für uns Frauen ist alles viel zu geometrisch. Wer bleibt denn dann noch übrig, ausser Farbenblinden meine ich?
3
1
Antwort
Antwort von @lisa vor 4 Monate
Ich warte auf dich... Irgendwann werde ich dich heiraten
1
0
Antwort
Er ist der russische BDSM-Puppen-König

Er ist der russische BDSM-Puppen-König

Hört auf, fremde Haare anzugrabschen

Hört auf, fremde Haare anzugrabschen

«Ich spuckte mein Essen heimlich in die Serviette»

«Ich spuckte mein Essen heimlich in die Serviette»

Video
Aus der chinesischen Provinz zum It-Girl

Aus der chinesischen Provinz zum It-Girl