Tinder für Schwule bietet erotische Auberginen an

Die neueste Erweiterung der schwulen Dating-App Grindr trumpft mit einem riesigen Set voll neuer Emojis auf. Von sexy Gemüse, über behaarte Achseln bis hin zu bunten Einhörnern ist alles dabei.

Die Dating-App Grindr verhilft seit Jahren schwulen Männern zum Traumpartner. Oder zumindest zu schnellem Sex. Um diesem Ziel möglichst schnell möglichst nahe zu kommen, sind Emojis seit jeher eine beliebte Methode der Kommunikation.

Ein paar Symbole reichen oft aus, um die gängigsten sexuelle Präferenzen und andere wichtige Informationen in Erfahrung zu bringen. Für all die Typen, die zwar gern noch ein wenig mehr Details austauschen würden, aber keine Lust und Zeit für anstrengendes Tippen haben, hat die App nun die perfekte Ergänzung entwickelt: Gaymojis.

Phallussymbole in allen Farben und Formen

Ein Emoji sagt ja bekanntlich mehr als tausend Worte, ist aber wohl ziemlich unbewandert im Homo-Slang. Genau hier kommen Grindrs Gaymojis nun ins Spiel. Einhörner, Gloryholes, behaarte (oder wahlweise unbehaarte) Achselhöhlen und jede Menge Phallussymbole in allen Farben und Formen stehen hier zur Auswahl. Auberginen waren noch nie so sexy!

«Fast 20 Prozent aller Grindr-Nachrichten beinhalten schon Emojis», erklärt Landis Smithers, Creative Director der App, die Entscheidung gegenüber der New York Times. «Es findet eine kulturelle Veränderung statt und wir müssen unseren Usern folgen.»

Endlich gibts auch tanzende Kerle

Das Projekt sei auch aus dem Grund entstanden, da das aktuelle Angebot an offiziellen Emojis sehr beschränkt und nicht schnell genug in seiner Weiterentwicklung sei, ergänzt Grindr-Boss Joel Simkhai. «Wenn ich etwas übers Tanzengehen sagen wollte, musste ich immer die Frau im roten Kleid wählen. Warum gibt es keinen tanzenden Kerl?», habe er sich gefragt.

Dieses Problem besteht ja jetzt zum Glück nicht mehr. Wem das Standard-Set – das übrigens mit dem neuesten Update automatisch der App hinzugefügt wird – nicht ausreichen sollte, kann sich übrigens um umgerechnet rund vier Franken zusätzlich 400 noch detailreichere Gaymojis dazukaufen.
 


Kommentar schreiben

8 Kommentare

Valerie vor 4 Monate
Warum denn auch nicht. Das mag ich allen von Herzen gönnen
25
9
Antwort
kein User vor 4 Monate
Traumpartner? auf Grindr? seriously?!? Dort geht es hauptsächlich um hookups.
32
5
Antwort
Antwort von dylan vor 4 Monate
es geht ausschliesslich um hookups auf grindr.. ob grindr oder gay romeo, leider alles unbrauchbar 😞
14
3
Antwort
Antwort von Ekeltoni vor 4 Monate
Hookups?
2
0
Antwort
Das hier ist «Himmel-Sauce»

Das hier ist «Himmel-Sauce»

Dicke Titten, Kartoffelsalat und Johnny Däpp

Dicke Titten, Kartoffelsalat und Johnny Däpp

«Das Geistermädchen hat uns bereits erwartet»

«Das Geistermädchen hat uns bereits erwartet»

Sei live bei Marylin Manson dabei!

Sei live bei Marylin Manson dabei!