Was würdest du deinem Kindheits-Ich sagen?

Ein Fotograf photoshoppt sich in seine eigenen Kindheitsfotos. Das ist nicht nur herzig, sondern löst auch hübsch nostalgische Gefühle aus.

Stell dir vor, du könntest für einen Tag in der Zeit zurückreisen und deinem siebenjährigen Ich ein paar Weisheiten für die Zukunft in den Kopf setzen. Was würdest du ihm sagen? Kauf dir so früh wie möglich Bitcoins? Kiffe weniger während der Oberstufe? Verhütung via Mondkalender ist keine gute Idee?

Momentan besteht diese Möglichkeit (leider?) noch nicht. Bis findige Forscher eine Zeitmaschine entwickeln – immerhin erfand Google vor kurzem den Babelfisch –, müssen Zeitreisen wohl noch ein Traum bleiben. Dennoch gibt es eine Möglichkeit, seinem Kinder-Ich zur Seite zu stehen. Wortwörtlich.

Mit sich selbst chillen

Der amerikanische Fotograf Conor Nickerson realisierte eben dies mit seinem Projekt «Childhood. Myself hanging out with myself». Als er das familiäre Fotoarchiv durchwühlte, fand er Dutzende verdammt herzige Fotos von sich als Kind. Und in Anlehnung an all die Früher-Heute-Collagen entschied er sich dazu, sich selbst in seine Kindheitsfotos zu photoshoppen. Du merkst: Das ist voll meta, voll Kunst, voll cool.

Neben dem Aspekt, dass alleine die Idee schon ziemlich grossartig ist, brilliert der Jazz-Student vor allem mit der Umsetzung. Wüsste man nicht, dass da digital nachgeholfen wurde – man würde es niemals erraten und den grossen und den kleinen Typen im Bild vermutlich für Brüder, Cousins oder vielleicht sogar für Vater und Sohn halten.

Irgendwo in diesem Fotoprojekt steckt garantiert auch eine deepe philosophische Weisheit. Irgendwas mit «inneres Kind», «erwachsen werden» und Antoine de Saint-Exupéry. Falls du sie findest: Schreib sie doch bitte gemeinsam mit dem, was du deinem Kindheits-Ich erzählen würdest in die Kommentare. Danke.


Kommentar schreiben

31 Kommentare

Mojo vor 1 Monat
Junge, mach nciht das KV. Investiere mehr Zeit ins Schnuppern und mach was dir spass macht. Investiere in Bitcoins, dann hat sich das mit der Lehre auch schon erledigt.
6
0
Antwort
Zombie vor 1 Monat
Hmmm?? Ich würde zu mir selbst sagen : Yo kleiner Zombie, merk dir eines, dein Walkman wird dein bester Freund überhaupt im Leben sein und freu dich schon mal auf deiner ersten originalen Ray Ban Sonnenbrille aber ich rate dir, Diese nur bei Fielmann zu holen und niemals woanderst gell!!! Alles andere ist absolut zweitklassig!!! Ich widme noch ein Lied dem Tilllateteam, um ¨ihnen den Wochenanfang besser zu überstehen, ciao amici euer Informermann alias Zombie!!! 😃
2
2
Antwort
vor 1 Monat
Ich würde ihm sagen, INVESTIERE IN BITCOIN..... Wie es richtig geht hab ich l auf www.kryptonerds.de gefunden
0
2
Antwort
Jo5eph vor 1 Monat
Ich würder sagen: Junge, das Leben ist hart und scheisse, egal ob du 1 CHF oder 1 Mio. CHF auf dem Konto hast. Sorgen und Probleme kommen bei allen von alleine. Daher reiss dir den Arsch auf, und viel Spass bei der Hornhautbildung.
6
2
Antwort
video
Menschliches Elend ist ihr Geschäft

Menschliches Elend ist ihr Geschäft

Die härteste Challenge aller Zeiten

Die härteste Challenge aller Zeiten

Sie schminkt sich Burger aufs Gesicht

Sie schminkt sich Burger aufs Gesicht

video
Das Topmodel im Taschenformat

Das Topmodel im Taschenformat