Das hier ist «Himmel-Sauce»

Zahnpasta ist eigentlich nichts anderes als «Mund-Seife» und den Rasen könnte man genauso gut als «Erden-Teppich» bezeichnen. Ein neuer Twitter-Account nennt die Dinge beim Namen.

Ich nenne Vegi-Schnitzel schon seit Jahren «Puppen-Steaks». Keine Ahnung, wieso. Es gibt Dinge, die hätten einfach einen anderen Namen verdient. Vielleicht kennst du das Gefühl: Du sitzt – eventuell stoned – irgendwo rum, hast plötzlich einen Gedankenblitz und posaunst dann stolz heraus: «Dude! Eigentlich ist Milch nichts anderes als Kuh-Saft!» Deine Freunde schauen dich dann komisch an, aber eigentlich weisst du genau: Du bist gerade die intelligenteste Person im Raum. Mit Abstand.

Der Twitter-Account Correct Names sammelt solche alternativen Begriffe. Wasser wird zu «Schneemann-Blut», Ziegelsteine zu «Haus-Lego» und der Gesang in der Kirche heisst neu «Göttliches Karaoke».

Klick dich durch die Diashow. Und wenn du selber gerade – eventuell stoned – einen wahnsinnig kreativen Vorschlag für unser alternatives Vokabular hast, tob dich in der Kommentarspalte aus.


Kommentar schreiben

22 Kommentare

Dennis vor 24 Tagen
Höe ? Kei Ahnig wo genau der Verfasser vo däm Artiku läbt, aber aui die Näme kenni scho sit 20 Jahr ... gähnn.
0
0
Antwort
I bims vor 27 Tagen
Für die leute vong heute! So wird in ein paar jahren gesprochen.. ihr lacht jetzt noch darüber
0
1
Antwort
NORB vor 28 Tagen
Wieso immer die Deppenbindestriche? Wortmuseum, Stromschlauch, Mörderhängematte, usw sieht doch viel besser aus...
2
0
Antwort
Stromluft (Voltaire) vor 28 Tagen
Das "Wort-Museum" gefällt mir sehr gut. Der Rest ...
2
0
Antwort
Soll Spotify Nazi-Musik sperren?

Soll Spotify Nazi-Musik sperren?

Er pisst Insta-Fitness-Stars ans Bein

Er pisst Insta-Fitness-Stars ans Bein

Würdest du diese Pille schlucken?

Würdest du diese Pille schlucken?

Diese App vereinfacht das Cyber-Mobbing

Diese App vereinfacht das Cyber-Mobbing