Pseudo-Gangster lässt Millionenvilla vollsprayen

Wenn man reich ist, macht man komische Sachen. Beispielsweise eine Millionenvilla mit schäbigen Graffitis vollsprayen.

Arman «Armani» Izadi ist 33, ein stadtbekannter Partylöwe und Rich Guy aus Las Vegas und gehört zu den Typen, die noch vor der Quarterlife-Krise ein Drehbuch über ihr eigenes Leben schreiben. Er besitzt mehrere sauteure Villen im Stadtzentrum, wurde vor fünf Jahren wegen übelster Zuhälterei (Waterboarding, Erpressung und Kidnapping) festgenommen und – nachdem die Anklage fallengelassen wurde – lebt heute als Verwalter von High-End-Immobilien auf verdammt grossem Fuss.

Kurz: Armani ist ein Hobby-Hugh-Hefner. Oder in seinen Worten: Er sei eine Mischung aus «The Wolf of Wall Street» und «The Hangover». Klingt nach einem sympathischen Typen, mol.

Youtuber trifft Pimp

Der Youtuber Zac Alsop, der damals wahrscheinlich zu jung war, um von den Anschuldigungen etwas mitbekommen zu haben, hat offenbar einen Narren an Armani gefressen. Die beiden lancierten nämlich eine fette Aktion und luden diverse Sprayer ein, eins der Häuser des Pimps zu gestalten: Die komplett weisse Villa Shangri-La, die man üblicherweise für 2500 Dollar am Tag mieten kann.

Die Graffiti-Künstler, die die Hütte innert ein paar Tagen verwandelten, bedienten sich bei passenden Sujets: Deadmau5, Playboy-Häschen, Poker-Karten, Dollarnoten. Stellt es euch so vor, wie den feuchten Traum eines Sechstklässlers, der zwei Gangster-Rap-Videos gesehen hat und jetzt auf Snapchat mit Monopoly-Geld um sich wirft.

Die Villa wird wieder weiss

Natürlich wurde die ganze Aktion gebührend auf Video festgehalten – mit Lamborghinis, Pyro-Fackeln, exotischen Wildtieren und leicht bekleideten Tänzerinnen. Und, beinahe die beste Nachricht an der ganzen Geschichte: Ein Renovationsteam wird die Villa nach einer «Kunstausstellung» wieder in ihren Ursprungszustand verwandeln. Puh.


Kommentar schreiben

17 Kommentare

Graff or die vor 14 Tagen
Klar kann man bekanntlich über Geschmack (nicht) streiten, rein qualitativ sind die Graffs aber nicht von schlechten Eltern! Was bitte soll an Bild 9 stillos sein?! Konzept vom feinsten und überhaupt nicht zusammengewürfelt. Steht das Teil nicht etwa auch noch in Las Vegas? Also! ;p
3
0
Antwort
Peter Vogel vor 15 Tagen
Besser als so manches "Kunstwerk" das hierzulande ausgestellt wird
2
1
Antwort
Stillos vor 15 Tagen
Ich finde die Villa auch nicht ansprechend. Das Konzept hätte man sicherlich besser umsetzen können. Dass sie das ganze dann gleich wieder übermalen ist auch nicht toll.
2
0
Antwort
Fritz vor 15 Tagen
Meine Güte, das Alter hats nicht besonders gut gemeint mit Xzibit
1
0
Antwort
video
Menschliches Elend ist ihr Geschäft

Menschliches Elend ist ihr Geschäft

Die härteste Challenge aller Zeiten

Die härteste Challenge aller Zeiten

Sie schminkt sich Burger aufs Gesicht

Sie schminkt sich Burger aufs Gesicht

video
Das Topmodel im Taschenformat

Das Topmodel im Taschenformat